Messtechnik / Strömungsmessung / Sonden / Differenzdrucksonden

Staurohre aus Edelstahl mit elliptischer Kopfform

Ein Staurohr ist ein Elementarinstrument zur Messung der Strömungsgeschwindigkeit von Luft oder Gasen in Luftleitungen und -kanälen. Es wurde abgeleitet von dem klassischen Prandtlschen Staurohr, einer Kombination von Pitotrohr zur Messung des Gesamtdrucks und einer Sonde zur Messung des statischen Drucks.

Ein besonderer Vorteil, den die modifizierte elliptische Kopfform der Staurohre bietet, ist die Verringerung des Messfehlers, der durch unterschiedliche Anströmungswinkel während der Messung entsteht.

Merkmale:
- elliptische Kopfform
- Korrosionsbeständigkeit (Edelstahl)
- hoher Temperaturbeständigkeit (bis zu 800 °C)
- konstanter Genauigkeit (Faktor 0,997)
- zerlegbar
- für Langzeitmessungen geeignet

Nach oben