Messtechnik / Volumenstrommessung / Flow Measurement System

Flow Measurement System / FMS 490

Das Flow Measurement System dient der Erfassung von Volumenströmen von Luft in Kombination mit einer Fahrzeuginnendruckmessung, um Leckagen zu ermitteln. Hierbei kann das System sowohl druckseitig, als auch saugseitig betrieben werden.

Des Weiteren können mit dem Flow Measurement System Luftmengenströme gemessen und Kalibrierungen von ausblasenden Geräten vorgenommen werden, Widerstandskennlinien erstellt oder Filtermessungen durchgeführt werden.

Technische Daten

Schlauchdurchmesser

200 mm

Schlauchlänge

3000 mm oder 5000 mm

Volumenstrombereich

40 l/s bis 490 l/s bei 20°C und 1013 mbar

Volumenstrommessung

Wirkdruckverfahren mittels Venrturidüse mit 4 dp Sensoren (25 Pa, 100 Pa, 400 Pa, 1600 Pa)

Fahrzeuginnendruckmessung

3 dp Sensoren (+/-100 Pa, +/-400 Pa, +/-1600 Pa)

Anschluss Ventilator

230 V / 50 Hz

Leistungsaufnahme Ventilator

750 W

Abmessungen (BxHxT)

930 mm x 1500 mm x 1000 mm

 

                               Aufbau:

Das externe Display wird, wie bei seinem Vorgänger, ebenfalls zum Vornehmen der Maßeinheitenwechsel sowie zum Speichern weiterer Messdaten, verwendet. Es kann im automatischen wie auch im manuellen Modus bedient werden.


FMS

Unser mobiles Volumenstrommessgerät mit dem Namen Flow Measurement System ist fertiggestellt.

Das Gerät misst die Druckdifferenz in einer Venturidüse und berechnet daraus den Volumenstrom.

Besonderheiten unseres  Flow Measurement System:

- Ermittlung des Volumenstroms, ohne diesen zu beeinflussen.
- Messen von Strömungstemperatur, Umgebungsdruck und rel. Feuchte der Luft, um die Luftdichte p und somit auch den Massenstrom im Display anzuzeigen.
- Automatische Mittelwertbildung über einen variablen Zeitraum von 10 bis 90 Sekunden.
- Automatisches Nachjustieren des Hilfsgebläses.
- Wählbare Maßeinheitenvorwahl ([l/s], [m3/s], [m3/min], [cfm], [g/s], [kg/min], [kg/h]) über das Display
- Messbereich ohne Düsenwechsel:

  • 2 l/s bis 50 l/s
  • 10 l/s bis 100 l/s
  • 20 l/s bis 250 l/s

- Interner Messdatenspeicher der letzten 10 Datensätze.- Flexibler Messschlauch- Externes Display, welches über ein Kabel mit dem Gerät verbunden ist. Größe (L x B x H): 570 mm x 280 mm x 260 mm

Das Vornehmen der Maßeinheitenwechsel sowie das Speichern weiterer Messdaten ist über unser externes Display schnell und einfach möglich. Es kann im automatischen wie auch im manuellen Modus bedient werden.

Fotos unserer fertiggestellten FMS im Messbereich von 2 l/s bis 50 l/s:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann treten Sie mit uns in Kontakt, wir informieren Sie gerne über weitere Details!

Direktes Angebot erhalten:

Nach oben