Windkanal nach Göttinger Bauart

Der Windkanal nach der Göttinger Bauart ist ein Umlaufkanal und verfügt über einen geschlossenen Kreislauf. Windkanäle nach der Göttinger Bauart können wahlweise mit geschlossener oder offener Messstrecke betrieben werden.  Die Entfernung zwischen Gebläse und Messstrecke ist bei Windkanälen nach dieser Bauart im Verhältnis zu anders konzipierten Windkanälen sehr groß. Die Gebläse induzierten Strömungen sind jedoch trotz des geschlossenen Strömungskreislaufs kaum messbar. 

Der wesentliche Vorteil eines Windkanals nach der Göttinger Bauart ist, dass der Leistungsbedarf des Gebläses deutlich reduziert ist.  

 

Alle Windkanäle werden von uns entsprechend den Anforderungen der jeweiligen Kundenwünsche konzipiert und angefertigt.

 

Sortiment Göttinger Bauart